Messtechnik Gengenbach:  Unsere Leistungen

 

Unsere Leistungen, damit Sie eine korrekte Abrechnung nach Verbrauch erhalten:

  • Wir erstellen die benötigten Vordrucke und Unterlagen für die Durchführung des jährlichen Abrechnungsdienstes und versenden sie an die Hausverwaltung bzw. den Hauseigentümer.
  • Wir melden durch Aushang bzw. Mitteilung die in der Liegenschaft durchzuführenden Kundendienstarbeiten an.
    Unsere Mitarbeiter lesen einmal jährlich die Messgeräte ab und kontrollieren sie auf Vollständigkeit und eventuelle Beschädigungen durch Fremdeinwirkung. Dabei werden die Messröhrchen ausgetauscht und die Geräte neu verplombt.
  • Die abgelesenen Werte werden notiert; der Verbraucher erhält eine Ablesequittung.
  • Die von der Hausverwaltung ausgefüllten Vordrucke werden überprüft; falls erforderlich werden Unklarheiten in Rücksprache mit dem zuständigen Sachbearbeiter geklärt.
  • Sämtliche Daten, die zu einer ordnungsgemässen Abrechnung notwendig sind, werden in unsere elektronische Datenverarbeitung eingegeben und verarbeitet. In jedem Bearbeitungsgang werden automatisch Kontrollen und Überprüfungen durchgeführt.
  • Die angegebenen Betriebskosten werden nach gesetzlichem oder vereinbartem Schlüssel in Verbrauchs- und Grundkosten aufgeteilt. Bei zentraler Warmwasserversorgung wird außerdem nach Heizungs- und Warmwasserkosten aufgeteilt. Die anteiligen Kosten der einzelnen Nutzer werden errechnet und etwaige Vorauszahlungen abgezogen.
  • Bei unterschiedlichen Nutzungs- oder Gebäudearten oder aus anderen sachgerechten Gründen, kann eine Vorerfassung nach Nutzergruppen durchgeführt werden.
  • Wir liefern der Hausverwaltung bzw. dem Hauseigentümer für seine Akten eine Übersichtsliste der Nutzerabrechnungen.
  • Für jeden Nutzer erhält die Hausverwaltung eine Einzelabrechnung. Die Abrechnung enthält die Verbrauchswerte und alle sonstigen Daten, die für die Rechnungslegung und deren Überprüfung erforderlich sind.
  • Bei Nutzerwechsel wird eine Zwischenablesung durchgeführt. Die Heizkosten werden nach den festgestellten Verbrauchswerten errechnet und in getrennten Abrechnungen für den neuen und alten Nutzer aufgeteilt. Wenn keine Zwischenablesung gemacht wurde, kann die Aufteilung nach Gradtagszahlen des deutschen Wetterdienstes erfolgen.

Messtechnik Gengenbach
Heizkostenabrechnungen

Tel.: 08821 9622-0
Fax: 08821 9622-20


facebook     XING


 





Weitere Informationen:

 Interaktive Firmenbroschüre

 Firmenbroschüre Download

Zum Seitenanfang
   
   

                                          M E S S T E C H N I K    G E N G E N B A C H